Vitamin D und Knochengesundheit

BILD und Der Spiegel sind sich einig: Vitamin D-Mangel ist schädlich für die Knochen!

Endlich ist es auch zu der Mainstream-Presse vorgedrungen: Ein Vitamin D-Mangel ist gefährlich, gerade auch für die Knochen! Beide, die BILD-Zeitung wie auch das Magazin „Der Spiegel“ berichten von einer Studie des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), in der die Knochen wie auch der Vitamin-D-Spiegel von Organspendern untersucht wurde. 50 % der Untersuchten hatten einen Vitamin D-Mangel und 50 % keinen. Die Forscher fanden heraus, dass ein Vitamin-D-Mangel für die Knochen noch schädlicher ist, als bisher angenommen. Denn der Körper kann ohne Vitamin D nicht genügend Calcium aus der Nahrung aufnehmen, was verheerende Folgen für unser Skelettsystem hat: Zum einen steht dann nicht genügend Calcium zum Aufbau der Knochen zur Verfügung, die Knochenmasse verringert sich. Zum anderen fehlt das Calcium dann auch in der äußeren Knochenschale, auch Knochenrinde genannt. Die Knochenschale wird vom Körper regelmäßig umgebaut und erneuert, auf ihr befinden sich die Zellen, die für den Knochenumbau benötigt werden. Fehlt das Calcium, kann der Körper seine Knochen nicht umbauen.
Ohne genügend Vitamin D gibt es für den Knochen nicht ausreichend Calcium und ohne ausreichend Calcium altern die Knochen schneller, sie lagern Mineralien ein und werden dann steif und brüchig. Das kann auch Sportlern passieren, die dann z. B. einen „Belastungsbruch“ des Mittelfußes riskieren. Solche Knochenbrüche können auch bei Patienten vorkommen, die eine ausreichende Knochendichte haben, aber nicht ausreichend mit Vitamin D versorgt sind.

Deshalb ist das Fazit der Journalisten von BILD und Der Spiegel: Achten Sie auf Ihren Vitamin D-Spiegel! Beide Presseblätter empfehlen, zusätzlich Vitamin D täglich einzunehmen.

Der Spiegel nennt als Richtwert eine tägliche Dosis von 800 bis 1000 Einheiten täglich. Natürlich kann der Vitamin-D-Spiegel durch Sonnenbäder ohne Sonnenschutzcreme verbessert werden, doch wer setzt sich schon regelmäßig ohne Sonnenschutzcreme nur in Shorts und T-Shirt in die Sonne und das möglichst zwischen 10 und 15 Uhr? Deshalb ist eine Nahrungsergänzung mit Vitamin D wichtig. Die Zeitschrift Der Spiegel macht ebenso darauf aufmerksam, das Vitamin D für viele Prozesse im Körper gebraucht wird: für das Immunsystem, für Nervenzellen, für die Muskelfunktion, für die Abwehr diverserer Krebserkrankungen und für unseren Insulinstoffwechsel. Wir freuen uns, dass nun auch solch große Presseblätter die Bedeutung von Vitamin D erkannt haben und davon berichten!

Quellen:

1)    Gukelberger-Felix, Gerline: Studie: Vitamine-D-Mangel macht die Knochen alt und spröde. In: http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/vitamin-d-mangel-macht-die-knochen-alt-und-sproede-a-910625.html

2)    Eisenrieder, Gabi: Schlimmer als gedacht! Vitamin-D-Mangel zerbröselt die Knochen. In: http://www.bild.de/ratgeber/gesundheit/vitamin-d/vitamin-d-mangel-laesst-die-knochen-broeseln-31265142.bild.html

1 Comment Vitamin D und Knochengesundheit

  1. Fam. B.

    Hallo!

    Ich bin so froh, endlich eine deutschsprachige Webseite zum Thema Vitamin D gefunden zu haben! Ich beschäftige mich schon eine Zeitlang mit diesem wunderbaren Vitamin bzw. dessen Mangel und habe dazu immer nur englischsprachige Artikel / Seiten gefunden.

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit der Seite und ganz viele Leser!!!

    Liebe Grüsse
    Familie B.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.